Sehr geehrte Vereinsmitglieder und Rehasportler!

Unser Kursbetrieb kann ab dem 02.06.2020 wieder starten .

Wir haben in Abstimmung mit dem Landessportbund besondere Sicherheits-

und Hygienemaßnahmen erarbeitet.

 

Distanzregeln sind strikt einzuhalten und der Mindestabstand

von 1,5 Meter zu gewährleisten.

Auf Körperkontakte, wie Händeschütteln, Abklatschen oder Umarmungen ist bis auf weiteres zu verzichten.

 

Wenn Sie sich gesund fühlen und teilnehmen möchten, erscheinen Sie bitte pünktlich in Sportsachen und Mundschutz zur Sportstunde.

Treffpunkt ist die verschlossene Vereinseingangstür.

Die Umkleidekabine steht nicht zur Verfügung und auf die Nutzung der Toilette sollte weitesgehend verzichtet werden.

Wir werden die Eingangstür verschlossen halten und Sie erst dann hereinführen wenn die vorherige Gruppe den Raum über den Ausgang auf der anderen Seite verlassen hat.

Nutzen Sie bei Eintritt bitte den Desinfektionsspender im Eingangsbereich und tragen Sie einen Mundschutz.

Die Straßenschuhe sind vor dem Kursraum zu wechseln.

 

Bei einer Gruppenstärke bis 8 Teilnehmer werden wir den Gruppenraum nutzen. Bei mehr Teilnehmern werden wir in den Außenbereich wechseln.

 

Im Kursraum haben wir die einzelnen Übungsplätze markiert. Jeder Teilnehmer begibt sich zügig zu einem Übungsplatz. Wir statten jeden Übungsplatz mit Flächendesinfektionssprayflaschen aus. Der Übungsleiter bespricht mit Ihnen

die geänderten Verhaltensregeln und die Einverständniserklärung.

 

Ziehen Sie den Mundschutz erst nach Aufforderung des Übungsleiters aus.

 

Wir freuen uns auf den Neubeginn und hoffen auf gegenseitige Rücksichnahme.

 

Der Geräteraum kann ab sofort wieder benutzt werden.

Der Geräteraum kann über den Praxiseingang betreten werden und wegen der Coronaauflagen nur einzeln genutzt werden.

 

Der Vorstand und das Team wünscht Ihnen : Bleiben Sie gesund

 

Über uns

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über unser unser vielfältiges Kursangebot im Bereich Rehabilitationssport und Präventionssport sowie über die Möglichkeit der Kostenübernahme durch  Ihre Krankenkasse. Lesen Sie hierzu die Hinweise auf den Seiten Förderung Rehabilitationssport bzw.Förderung Präventionssport.

Durch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern, dem Physiotherapiecentrum Mainz und GYM@WORK bieten wir sowohl bei akuten als auch bei chronischen Beschwerden eine besonders effiziente und umfassende Behandlung.

Kurse und Termine

Aktuelles